Human Resource Management Personalgewinnung

Vorteile flexibler Arbeitszeiten auf einen Blick

In den letzten Jahren ist eine zunehmende Flexibilisierung und Individualisierung der Arbeitszeit festzustellen, die sich mit grosser Wahrscheinlichkeit weiter fortsetzen wird.

Gründe und Erklärungen

  • Die Flexibilisierung der Arbeitszeit sichert und fördert die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen
  • Produktionsschwankungen werden einfacher ausgeglichen und die Produktivität unterstützt
  • Das Angebot flexibler und individueller Arbeitszeiten ist ein zu-nehmendes Bedürfnis von Mitarbeitenden
  • Flexible Arbeitszeitmodelle stärken die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen auch auf dem Arbeitsmarkt

Vorteile flexibler Arbeitszeiten

Neue Untersuchungen, Studien und Befragungen zeigen, dass flexible Arbeitszeiten die Arbeitgebermarke stärken und vor allem jüngere Stellensuchende diesen Work-Life-Balance-und Employer Branding-Vorteil immer stärker beachten. Doch auch für Arbeitgeber bieten flexible Arbeitszeiten über das Employer Branding hinaus zahlreiche relevante Vorteile.

  • Erhöhung der Produktivität und Leistungsbereitschaft
  • Bessere Nutzung vorhandener Potenziale
  • Erleichtert den Fachkräftebedarf für die Zukunft
  • Minderung von Abwanderungstendenzen junger Arbeitskräfte
  • Sicherung kompetenter Führungsnachwuchskräfte
  • Verbesserung des Images und der Unternehmenskultur
  • Erhöhung und Stärkung des Retention Managements
  • Reduktion der Fluktuationsquote
  • Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Erhöhung der Arbeitgeber-Attraktivität (Employer Branding)
  • Verursacht mit hoher Wahrscheinlichkeit Kostenvorteile
  • Erhöht oft die Arbeitseffizienz und Produktivität
  • Leistet einen Beitrag zur Gesundheitsförderung
  • Verbesserung der Chancen auf dem Arbeitsmarkt
  • Vorbereitung auf den demografischen Wandel
  • Bessere Chancen zur altersgerechten Arbeitszeit
  • Erhöhung der Motivation und Arbeitszufriedenheit
  • Erhöhung der Arbeitsplatz-Attraktivität
  • Mitarbeiter lernen Verantwortung zu übernehmen
  • Reduktion der Häufigkeit und Dauer von Absenzen
  • Bessere und effizientere Ressourcennutzung

 


Praxishandbuch flexible Arbeitszeitmodelle

Roland Winiger: Praxishandbuch flexible Arbeitszeitmodelle – Umfang: 270 Seiten Erschienen im PRAXIUM Verlag – Mit alle Vorlagen enthaltender CD-ROM – ISBN: 978-3-9523596-5-5

Das Arbeitszeitmodelle-Buch zeigt unter anderem auf, welche Modelle es mit welchen Vorteilen und Nachteilen gibt, welche sich für welche Unternehmen eignen, was bei der Einführung flexibler Arbeitszeiten erfolgsentscheidend ist, wann Unternehmen bei der Veränderung von Arbeitszeitmodellen erfolgreich sind und wie eine Evaluierung von Arbeitszeitmodellen erfolgt.

  Mehr bei hrmbooks.ch          

                

 

 

Der PRAXIUM Verlag ist der Fachverlag zum Personalmanagement und hrmbooks.ch die HR-Online-Fachbuchhandlung mit einem redaktionell recherchierten und praxisorientierten Fachinformations-Angebot. Einige Blog-Beiträge sind auch Auszüge daraus oder Beiträge seiner Autoren.

0 Kommentare zu “Vorteile flexibler Arbeitszeiten auf einen Blick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das sind die TOP 10 der HR-BücherMehr Informationen hier
+ +