HR-Link der Woche Human Resource Management

HR-Link der Woche: Wer für Geld kommt, geht auch für Geld

Beim Unternehmen Viisi sind die Löhne fix, transparent und auf 40 Jahre hinaus berechenbar. Der Gründer erklärt in diesem Interview mit überzeugenden Argumenten, warum ohne finanzielle Anreize, auch nach den gemachten Erfahrungen, besser gearbeitet wird.

Hier geht es zum Beitrag „Wer für Geld kommt, geht auch für Geld“

 


Dieser Beitrag könnte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen interessieren

Der PRAXIUM Verlag ist der Fachverlag zum Personalmanagement und hrmbooks.ch die HR-Online-Fachbuchhandlung mit einem redaktionell recherchierten und praxisorientierten Buch-Angebot. Einige Blog-Beiträge sind auch Auszüge aus den Büchern des PRAXIUM Verlages oder Beiträge seiner Autoren.

0 Kommentare zu “HR-Link der Woche: Wer für Geld kommt, geht auch für Geld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das sind die TOP 10 der HR-BücherMehr Informationen hier
+ +