Personalentwicklung

Interessante Google-Apps für die Personalentwicklung

Google ist bekannt für seine populäre und leistungsfähige Suchmaschine. Weniger bekannt sind jedoch zahlreiche Services, Apps und Tools, die auch für das Lernen und die betriebliche Weiterbildung interessant sind.

Sie sind kostenlos, funktionieren einwandfrei, sind einfach in der Handhabung, können auf vielen Geräten genutzt werden und sind durch die Standardisierung und Teilbarkeit in Social Networks auch international nutzbar. Einige Beispiele:

Google Books

Bei Google Books findet man eine der umfangreichsten Sammlungen an frei verfügbaren digitalen Büchern und Zeitungen. Google pflegt dafür Kooperationen mit Universitäten und Bibliotheken.

Google Übersetzer

Mit dem Google Übersetzer kann man Wörter, Sätze und Webseiten in eine Vielzahl von Sprachen übersetzen und so auch englischsprachige Lerninhalte schneller und besser nutzen, auch wenn die Übersetzung nach wie vor lückenhaft ist.

Google Alerts

Mit Google Alerts bleibt man auf dem Laufenden. Sobald ein neuer Eintrag zu einem festgelegten Begriff auftaucht, schickt dieser Service eine E-Mail. Ideal, um auf einem Fach- oder Aus- und Weiterbildungsgebiet über neue Webangebote informiert zu werden.

Chrome Remote Desktop

Mit dem Add-on Chrome Remote Desktop lässt sich der Browser Google Chrome in eine Fernwartungs-Software umfunktionieren, mit der man Zugriff auf andere Rechner erhält und den Desktop im Internet teilen kann. Dies kann für kurze Instruktionen oder Vermittlung von Lerninhalten im Falle von Niederlassungen interessant sein.

Google Kalender


Mit dem Google Kalender kann man seine Termine weltweit abrufen und über Freigaben mit anderen Nutzern teilen. Er ist auch sehr gut in den E-Mail-Dienst Gmail integriert

Präsentationen

Erstellen einfacher Präsentationen direkt im Browser und ohne spezielle Software. Der grosse Vorteil: Mehrere Personen können gleichzeitig daran arbeiten und dank der laufenden Aktualisierung arbeiten alle stets mit der neusten Version. Ideal um im Team auf eine Workshop vorzubereiten oder für eine Zusammenfassung über eine Lernveranstaltung.

Google Hangouts

Mit Google Hangouts können bis zu zehn Personen gleichzeitig einen Videochat miteinander führen oder sich Nachrichten schreiben. Dabei wird immer automatisch das Bild der gerade sprechenden Person angezeigt. Des Weiteren fungiert Hangouts auch als Chatforum und zum Versand von Bildern. Damit können beispielsweise virtuelle Workshops abgehalten werden.

Die Apps und Tools sind hier downloadbar.


Dieser Beitrag könnte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen interessieren

0 Kommentare zu “Interessante Google-Apps für die Personalentwicklung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das sind die TOP 10 der HR-BücherMehr Informationen hier
+ +