Schlagwort: Arbeitszeitenflexibilisierung

Human Resource Management

Altersgerechte Arbeitszeit im demografischen Wandel

Vieles deutet darauf hin, dass das Rentenalter mittelfristig heraufgesetzt wird und der Bedarf an älteren Mitarbeitern infolge des demografischen Arbeitskräftemangels ansteigen wird. Altersgerechte Arbeitszeiten sind daher wichtiger denn je.

Gerade für ältere Mitarbeiter haben flexible Arbeitszeiten besonders ins Gewicht fallende Vorteile.Viele ältere Arbeitnehmer bevorzugen eine flexible Arbeitszeit, in einigen Fällen können dies kürzere Arbeitszeiten sein, Teilruhestand, längere Urlaubsperioden, Arbeitsplatzrotation, Reduzierung von Überstunden oder zusätzliche Verantwortlichkeiten.…

Arbeitsrecht

Was Sie arbeitsrechtlich zur Teilzeitarbeit wissen sollten

Teilzeitarbeit erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Allerdings gibt es arbeitsrechtlich einige Besonderheiten, die zu bedenken sind und Konflikte und Unsicherheiten vermeiden helfen. In diesem Beitrag erfahren Sie, welches die wichtigsten Punkte sind.

Arbeitszeit
Es ist empfehlenswert, vertraglich feste Arbeitszeiten oder wenigstens Mindestpensen zu vereinbaren und darüber hinaus die Abgeltung von Einsätzen zu regeln.…

Human Resource Management

HR-Link der Woche: Immer mehr Männer wollen Teilzeitarbeit

Über 330’000 Männer arbeiten in der Schweiz Teilzeit – und es werden immer mehr. Der gesellschaftliche Trend ist unmissverständlich: Viele Männer wollen Teilzeit arbeiten. Tagesschau SF, eine Website und TA online bieten Informationen.

Tagesanzeiger online:
Jeder zweite Mann überlegt sich, Teilzeit zu arbeiten

Die Website Teilzeitmann
Teilzeitmann

Beitrag der SF-Tagesschau (3 Minuten)
Der Trend zur Teilzeit bei Männern

 
Unser redaktioneller Beitrag zum Thema:

Organisatorische Vorkehrungen und Faktoren
 
Bei der Einführung von Teilzeitarbeit müssen verschiedene Punkte aufeinander abgestimmt werden:

Was lässt sich wie aufteilen
Welche Aufgaben brauchen welchen Zeitaufwand?…