Mitarbeiterbeurteilung

Arbeitshilfen und Beurteilungsbogen zur Mitarbeiterbeurteilung

Mitarbeiter beurteilen zählt zu den wesentlichen Bestandteilen des Führungsprozesses. Führungskräfte, die ihre Mitarbeiter zielgerichtet und fair beurteilen, tragen nicht nur wesentlich zur Motivation bei, sondern steigern auch das Leistungsniveau.

Eine erfolgreiche Mitarbeiterbeurteilung muss klare Ziele aufweisen, die von allen Beteiligten akzeptiert und von den Verantwortlichen auch transparent kommuniziert werden. Dann folgt eine systematische Realisierung, bei der Schritt für Schritt an die Umsetzung herangegangen wird. Dieses Kapitel stellt die wichtigsten Aufgabenstellungen in Kürze und auf pragmatische Art und Weise vor und geht dabei vor allem auf die für das Gelingen in der Praxis wichtigen Aspekte ein.

Folgende detailliert und umfassend ausgearbeitete Checklisten stehen bei monster.de als kostenloser PDF-Download zur Verfügung. Durch das Anklicken des Areitshilfentitel gelangt man direkt zum entsprechendne Working-Tool.

Checkliste Mitarbeiterbeurteilung
Die Beurteilung von Arbeitnehmern ist ein wichtiges Führungsinstrument. Für den Mitarbeiter hat die Beurteilung Auswirkungen auf den beruflichen Erfolg. Diese Checkliste unterstützt Sie bei der Vergegenwärtigung wichtiger Rahmenbedingungen zur Erstellung einer fairen Beurteilung.

Arbeitshilfe Beurteilung Erfolge des Mitarbieters
Diese Arbeitshilfe ergänzt die Checkliste Mitarbeiterbeurteilung, die einen Überblick über die gesamte Beurteilung von Mitarbeitern vermittelt. Das Dokument legt den Schwerpunkt auf die Beurteilung des Erfolgs von Mitarbeitern im Hinblick auf zuvor festgelegte Ziele.

Arbeitshilfe Verhaltens- und Leistungsbeurteilung
Mehrere Beurteilungsbögen helfen dabei, spezifischen Kriterien für Arbeitsbereiche oder Ziele zu erarbeiten und in Bewertungsstufen einzuordnen. Anhand eines Punktesystems erfolgt anschließend eine transparente, faire und vergleichbare Beurteilung.

Mitarbeiterbeurteilung Vorlage
Die vorliegende Arbeitshilfe unterstützt bei der Erstellung von Beurteilungskriterien für die Leistung eines Mitarbeiters. Für jedes Kriterium werden Bewertungsstufen beschrieben, die eine Bewertung des Mitarbeiters in Relation zur höchstmöglichen Punktzahl erleichtern.

Beurteilungsbogen Verhalten
Zu den wichtigsten Aspekten des Mitarbeiterverhaltens zählen Fach- und soziale Kompetenz, die praktische Anwendung dieser Kenntnisse und die Bereitschaft, diese Wissen anzuwenden und zu erweitern.


Das Buch zum Thema

Systematische Mitarbeiterbeurteilungen und Zielvereinbarungen    

Robert Mülller – Umfang: 380 Seiten – Mit allen Arbeitshilfen und Beurteilungsformularen auch auf CD-ROM – Erschienen im PRAXIUM Verlag auf aktuellem Stand 2017

Dieses Buch besticht mit vielen Formularen, Beurteilungsbögen, Mitarbeiterbeurteilungs-Textbausteinen und Beurteilungsmustern mit allen Vorlagen auch auf CD-ROM. Es wird von den meisten Buchhändlern empfohlen und ist bei Amazon auf den Spitzenrängen platziert.

  Mehr bei hrmbooks.ch                         Mehr bei amazon.de

          

 

 


Dieser Beitrag könnte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen interessieren

1 Kommentar zu “Arbeitshilfen und Beurteilungsbogen zur Mitarbeiterbeurteilung

  1. Der größte Erfolgshebel in Unternehmen ist nicht etwa die neue Investition in eine Maschine, die dann 1/100 sec. schneller läuft, sondern die Kommunikation zwischen den Menschen im Unternehmen. Daher ist das Mitarbeitergespräch sehr wichtig für die Personalbeurteilung. Ein Leitfaden für den richtigen Umgang im Mitarbeitergespräch: http://www.das-mitarbeitergespraech.de/leitfaden.php

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.