Human Resource Management

Diversity Management: Die Herausforderungen

Diversity ist die Vielfalt an sozialen und kulturellen Gegebenheiten der Beschäftigten in einem Unternehmen. Im Zuge der Internationalisierung der Arbeitsmärkte und der damit einhergehenden Vielfalt von Kulturen gewinnt.

Diversity Management an Bedeutung und sollte Teil einer Personalpolitik sein. Dieser Trend wird durch die Internationalisierung der Arbeitsmärkte und multikulturelle Gesellschaften voraussichtlich an Bedeutung gewinnen und sich auf die Personalbeschaffung in vielfacher Hinsicht auswirken. Die Personalbeschaffung wird wohl für Diversity eine Schlüsselfunktion darstellen, da durch Neueinstellungen gezielt die Vielfalt einer Belegschaft erhöht werden kann und durch ihre Nutzung das Arbeitgeber-Image verbessert wird.

Andererseits nimmt aber das Konfliktpotenzial zu und Ansprüche an Führungskräfte steigen. Beim Diversity Management geht es darum, die Vielfalt an sozialen und kulturellen Voraussetzungen der Beschäftigten in einem Unternehmen produktiv zu nutzen und dies je nach Unternehmenskultur sogar zu verstärken, zu fördern und weiter zu entwickeln. Eine bewusste Gestaltung von und Auseinandersetzung mit Diversity durch personalpolitische Massnahmen im Sinne eines positiven Umgangs mit Verschiedenheit ist eine Grundhaltung, Vielfalt als Chance und Vorteil und nicht als Problem zu betrachten.

Das Diversity Management sieht sich im Zuge des demografischen Wandels und der Internationalisierung der Arbeitsmärkte neuen und wichtigen, aber auch interessanten Fragen und Herausforderungen gegenüber gestellt:

  • Was bewirken grosse Altersspannen zwischen Mitarbeitenden in Leistung und Teambuilding?
  • Welche Probleme aber auch Chancen können entstehen, wenn Menschen aus verschiedenen Kulturkreisen aufeinandertreffen?
  • Wie verändert sich das Leadership und die Führungskultur, wenn ein Management geschlechtergemischt ist oder sich aus Menschen aus verschiedenen Kulturen zusammensetzt?
  • Welche Herausforderungen und Chancen bieten altersgemischte, gemischtgeschlechtliche oder ethnisch bzw. kulturell gemischte Teams?
  • Wie wirken sich diese Veränderungen und Herausforderungen auf Leistungen, Kommunikation und auch die Aufgaben und den Führungssupport des Human Resource Managements aus?

 


Das Buch zum Thema

Handbuch zum Personalmanagement     

Handbuch zum PersonalmanagementVon der Personalplanung bis zur Personalstrategie inkl. Excel-Tools auf CD-ROM ist dieses Buch und auch für die Aus- und Weiterbildung geeignet und wird an Schulen verwendet. Unsere Meinung: Pflichtlektüre für HR-Leute, die kompakt, aktuell und praxisnah auf aktuellem Stand informiert sein wollen. Mehr zum Buch hier:

  hrmbooks.ch      amazon.de

 

 

 


Dieser Beitrag könnte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen interessieren

Der PRAXIUM Verlag ist der Fachverlag zum Personalmanagement und hrmbooks.ch die HR-Online-Fachbuchhandlung mit einem redaktionell recherchierten und praxisorientierten Buch-Angebot. Einige Blog-Beiträge sind auch Auszüge aus den Büchern des PRAXIUM Verlages oder Beiträge seiner Autoren.

0 Kommentare zu “Diversity Management: Die Herausforderungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.