Mitarbeiterbindung Personalgewinnung

HR-Link der Woche: Welches sind bei der Mitarbeiterbindung Ihre Prioritäten?

Was überzeugt Schweizer Arbeitnehmer bei Arbeitgebern am meisten? Die für viele grosse Überraschung: Beim Jobwechsel steht weder der Lohn noch die Karriere an erster Stelle. Was es ist, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Hier geht es zum Artikel: Geld? Nein! Karriere? Nein!

Die Erhebungen basieren auf einer Studie des Beratungsunternehmens Towers Watson. Bei Top-Treibern sind verschiedene Situationen zu berücksichtigen. Sie unterscheiden sich vor allem hinsichtlich:

  • Wahl des Arbeitgebers und einer Stelle
  • beim Grund eines Stellenwechsels
  • nach der Motivationswirkung
  • und Mitarbeiterbindungsmassnahmen

Die interessanten und überraschenden Kernaussagen auf einen Blick:

Schweizer Angestellte suchen vor allem eine herausfordernde Arbeit und Autonomie am Arbeitsplatz. Damit unterscheiden sie sich deutlich von Angestellten in anderen Ländern.

In der Schweiz erscheint ein attraktives Gehalt auch bei einem Jobwechsel erst auf Platz 6 in der Prioritätenliste.

Im Ausland sind Karriereentwicklung und Weiterbildungsmöglichkeiten wichtiger als eine herausfordernde Arbeit, die in der Schweiz das Topkriterium darstellt.

Viele sehen die Karrieremöglichkeit als das Topkriterium bei einem Jobwechsel sei. Es kommt aber bei den Top-Kriterien nicht einmal vor.

Zur Motivation sind hierzulande die Kommunikation über die Ziele und die Strategie eines Unternehmens sowie der direkte Vorgesetzte die wichtigsten Kriterien. Das Gehalt folgt erst auf Platz 4.


Die besten Mitarbeiter erfolgreich gewinnen, entwickeln und halten

Herbert Janssen – Wichtige Instrumente zur Mitarbeiterbindung – Erschienen im PRAXIUM-Verlag, Zürich – Mit CD-ROM und vielen Vorlagen und Arbeitshilfen – ISBN 978-3-9523596-7-9

Der Buchtitel kommuniziert es deutlich: Die Gewinnung der Besten wird auf drei Ebenen praktiziert und entschieden: Beim Finden, also der Personalrekrutierung, dem Erkennen und Entwickeln, also der Identifizierung und Förderung der qualifizierten, und leistungsfähigen Mitarbeiter mit Potenzial und last but not least, das Halten der besten Mitarbeiter, d.h. die Fähigkeit, diese Mitarbeiter an das Unternehmen zu binden und sie für sich zu gewinnen.

  Mehr bei hrmbooks.ch           Mehr bei amazon.de

                

0 Kommentare zu “HR-Link der Woche: Welches sind bei der Mitarbeiterbindung Ihre Prioritäten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.