Human Resource Management

HR-Link der Woche: Forced Ranking & Co.: Fallstricke bei der Leistungsbewertung

Zielvereinbarungen und leistungsorientierte Vergütung sind wichtige Kernprinzipien des Performance Managements und dienen in vielen Unternehmen als Leistungsanreize. Die Auswirkung auf die Arbeitsleistung und Arbeitszufriedenheit ist aber nicht immer eindeutig auszumachen.

Hier geht es zum Beitrag


Das Buch zum Thema

Systematische Mitarbeiterbeurteilungen und Zielvereinbarungen    

Robert Mülller – Umfang: 380 Seiten – Mit allen Arbeitshilfen und Beurteilungsformularen auch auf CD-ROM – Erschienen im PRAXIUM Verlag auf aktuellem Stand 2017

Dieses Buch besticht mit vielen Formularen, Beurteilungsbögen, Mitarbeiterbeurteilungs-Textbausteinen und Beurteilungsmustern mit allen Vorlagen auch auf CD-ROM. Es wird von den meisten Buchhändlern empfohlen und ist bei Amazon auf den Spitzenrängen platziert.

  Mehr bei hrmbooks.ch          Mehr bei amazon.de

          

0 Kommentare zu “HR-Link der Woche: Forced Ranking & Co.: Fallstricke bei der Leistungsbewertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.