Personalgewinnung

Schnell-Check für die Qualitätsprüfung von Stellenanzeigen

Auch wenn die klassische Stellenanzeige von Onlineangeboten immer stärker konkurrenziert wird – spielt sie in der Praxis nach wie vor eine wichtige und unverzichtbare Rolle. 

Doch die Funktion, Bedeutung und Form von Stellenanzeigen hat sich verändert, zum Beispiel in folgenden Punkten:

  • Einbezug der Stellenanzeige in das
    Corporate Design und den Unternehmensauftritt als Ganzes
  • prägnante, partnerschaftliche und
    klare Sprache und Kommunikation in Abstimmung mit der Corporate Identity
  • Vernetzungen mit weiterführenden
    und ergänzenden Internetangeboten und Mehrinformationen
  •  modernes Employer-Branding und
    Unternehmens-Attraktivität, eingebunden in PR-Vorgaben.

Diese Checkliste dient der Qualitätsprüfung von Stellenanzeigen in konkreten qualitätsrelevanten Bereichen:

  1. Ist die Rubrik der Publikation richtig gewählt
  2. Ist die Berufsbezeichnung verständlich und üblich
  3. Ist die Sprache aussagekräftig und prägnant
  4. Ist die Struktur klar und lesefreundlich
  5. Sind die Anforderungen konkret und realistisch
  6. Wird das Unternehmen charakteristisch vorgestellt
  7. Erfahrung, Fachwissen, Sozialkompetenz enthalten
  8. Wird Post- und/oder E-Mail-Bewerbung gewünscht
  9. Verweist auf Mehrinformationen der Karrier-Website
  10. Social Media-Hinweis mit zu findenden Informationen
  11. Wird gesagt, was die Bewerbung umfassen soll
  12. Werden die Tätigkeiten präzise und konkret genannt
  13. Ist Ansprechperson mit Direktwahl/E-Mail genannt
  14. Ist Webadresse mit Mehrinformationen vorhanden
  15. Wird auch etwas zur Sozialkompetenz gesagt
  16. Sind die Anforderungen weder zu hoch noch zu tief
  17. Wurde Anzeige mit evtl. Stelleninhaber besprochen
  18. Was könnte welche Bewerber von Reaktion abhalten
  19. Was macht Sie als Arbeitgeber attraktiv
  20. Was macht die Stelle einzigartig und interessant
  21. Ist die Sprache der Stelle und Funktion angepasst
  22. Wurde die Anzeige korrektur– und zweitgelesen


Erfolgreiche Personalgewinnung und Personalauswahl 

Norbert Meyer – Umfang: 320 Seiten – Mit allen Arbeitshilfen und Excel-Tools auch auf CD-ROM Erschienen im PRAXIUM Verlag, Zürich

Vorgehen, Instrumente und Methoden und deren Einsatz, um die Besten zu gewinnen, verrät dieses Buch auf aktuellstem Stand 2017 inklusive neuestem E-Recruiting für einen erfolgreichen Rekrutierungsprozess praxisnah.

  Mehr bei hrmbooks.ch             Mehr bei amazon.de

Personalgewinnung                

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.