HR-Know-how Human Resource Management

HR-Fachfrau und HR-Fachmann – wichtige Links zu Ausbildungen zu Prüfungsvorbereitungen

Die Fachprüfung HR-Leiter/in, HR-Fachfrau und -Fachmann mit eidg. Fachausweis und die Zertifikatsprüfung Personalassistent/in sind interessante und vielseitige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Personalbereich.

Stellenwert und Bedeutung des Human Resource Managements nehmen zu und die Aufgaben und Erwartungen werden immer anspruchsvoller und herausfordernder. Die HR-Fachprüfungen geniessen einen sehr guten Ruf und werden von vielen Ausbildungsinstituten angeboten.

Das Personalwesen – faszinierend und facettenreich

Das Personalwesen ist ein faszinierendes Gebiet, welches zahlreiche sehr unterschiedliche Wissensbereiche und Aspekte umfasst. Von der Kommunikation und Psychologie über Marketingaspekte und Rechtsfragen bis zu Führungsthemen und analytischen Aufgaben reicht das Spektrum.

Zudem ist das HR sehr dynamisch und starken Veränderungen unterworfen, man
denke nur an die Digitalisierung – Stichworte digitale Transformation, People Analytics oder Big Data -, von der zahlreiche Bereiche wie etwa das HR-Marketing, HR-Prozesse oder das Recruiting betroffen sind und vor grossen Umwälzungen stehen. Kein Wunder also, dass Aus- und Weiterbildungen im Allgemeinen und HR-Fachprüfungen im Besonderen sehr beliebt sind und vielen hochinteressante und zukunftsgerichtete Herausforderungen bieten.

Wir haben nachfolgend einige Webseiten, Informationsquellen, Angebote und Übersichten recherchiert, die vertiefende Informationen zu verschiedenen HR-Fachprüfungen und Angeboten und zu Aus- und Weiterbildungen im Personalmanagement geben.

Informationen zu HR-Fachprüfungen und Weiterbildungen

 

Ziel HR-Fachfrau/HR-Fachmann

Das Buch ist eine Vorbereitung auf die Berufsprüfung, an dieser zugelassen und das ideale Vorbereitungsbuch zur Prüfung „HR-Fachmann/HR-Fachfrau mit eidg. Fachausweis“ mit über 2000 Fragen und Antworten. Mehr Infos zum Buch hier. 

Trends in der HR-Ausbildung

Inwieweit werden die Anforderungen der digitalen Arbeitswelt die Berufsbilder der HR Professionals erneuern und die Weiterentwicklung der HR-spezifischen Qualifizierungsangebote vorantreiben? Dieser Beitrag gibt Auskunft. Mehr dazu hier.

Human Resources Swiss Exam

Diese sehr informative Website bietet Informationen zu Prüfungen, Terminen, Reglementen, Zulassung, Anmeldung, Bildungsgängen und Statistiken. Zudem sind alle Wegleitungen, Prüfungsordnungen, Ausbildungsgänge und mehr als PDF-Broschüren auch auf einer separaten Downloadseite vorhanden. www.hrse.ch 

Quelle: HRToday 

HRM Basics

Ein neuer kompakter Überblick über die zentralen Arbeitsfelder und Theorien
des Personalmanagements und motivierender Einstieg speziell für Quereinsteiger und Personen in der Ausbildung im HR im 2016 erschienenen Buch von Prof. Dr. Bruno Staffelbach.
Mehr dazu bei hrmbooks.ch 

Übersicht zu HR-Prüfungen

Eine kompakte Übersicht der diversen Prüfungen mit dem Berufsbild, Prüfungsinhalt und den Besonderheiten der verschiedenen Prüfungen zu PersonalassistentIn mit Zertifikat Trägerverein, HR-Fachmann/HR-Fachfrau mit eidgenössischem Fachausweis und Leiterin/Leiter Human Resources mit eidgenössischem Diplom. Auch die Stufen der HR-Qualifikation werden vorgestellt.

MAS Human Resource Management

Eine interessante Alternative ist auch das MAS Human Resource Management der Fachhochschule Nordwestschweiz. Das eidgenössisch anerkannte Masterstudium dauert zwei Jahre und wird berufsbegleitend durchgeführt. Es eignet sich für alle jene, welche sich auf Führungstätigkeiten im HR-Bereich vorbereiten und qualifizierten möchten. 

HR-Schulungsanbieter

Diese Schulen, vorgestellt und portraitiert vom Schweizer Aus- und Weiterbildungsportal, bieten in verschiedenen Regionen HR-Fachlehrgänge an und informieren über ihr Programm. Hier informiert der HRSE-Newsletter zu HR-Prüfungen.

Lerntechniken

Die Befolgung von bewährten Lerntechniken ist wichtig und leistet einen grossen Beitrag zum Lernerfolg. Das Merkblatt aus unserem Blog „Einfache aber wirksame Regeln für erfolgreiches Lernen“ gibt pragmatische, einfache aber wirksame Tipps und Empfehlungen. 

Das Personalwesen auf einen Blick

Zu Funktionen und Berufsbild und vielen Links mit weiterführenden Vertiefungen informiert Wikipedia hier und hat zudem auch ein eigenes HR-Themenportal mit interessanten Informationen.

Infothek zum Schweizer Personalwesen

Über 300 redaktionell recherechierte Links haben der PRAXIUM-Verlag und hrmbooks.ch zusammengestellt. Sie sind während HR-Prüfungen eine vielseitige  HR-Wissensquelle. Die HR-Aus- und Weiterbildung hat einen eigenen Informationsblock – ebenso interessant sind die besten HR-Blogs. Unser Tipp: In die Favoritensammlung aufnehmen: Hier geht es zum Katalog.

HR-Gehälter

Hier bei Lohnecheck.ch kann man bei den Berufen im Personalwesen erfahren, wie hoch die Durchschnittsverdienste und Lohnchancen sind. Einen weiteren Lohnrechner bietet auch die Bilanz. 

25% HR-Studentenrabatt

Der PRAXIUM-Fachverlag mit praxisbezogenen Fachinformationen für HR-Praktiker, die besonders auch bei Studierenden als Ergänzung wegen ihres konsequenten
Praxisbezugs beliebt sind. Der Verlag bietet neu einen Studentenrabatt von 25% (Bitte bei Bestellung „Vermerk Studentenrabatt und HR-Lexikon aus hrpraxis.chhier bei hrmbooks.ch anbringen.


Buch-Geschenk von hrmbooks.ch

Käufer ab zwei Werken aus dem PRAXIUM-Verlag erhalten zudem das „Fachlexikon für das Human Resource Management“ im Wert von Fr. 34.50 als kostenlose Zugabe und wertvolle Hilfe während des HR-Studiums. „Vermerk Studentenrabatt und HR-Lexikon aus hrpraxis.ch

 


Checklisten für die erfolgreiche Personalarbeit    

Manuel Zimmermann – Umfang: 280 Seiten – Mit allen Checklisten auch auf CD-ROM
Erschienen im PRAXIUM Verlag

Kompakt das Wichtigste auf einen Blick für die Umsetzung in der HR-Praxis vom Recruiting über die Personaladministration und Personalbewertung bis zu neuen HR-Trends auf neustem Stand und oft auf Studien und neuesten Untersuchungen basierend – auf neuestem Stand 2017.

  Mehr bei hrmbooks.ch          Mehr bei amazon.de

Häufige Themen in HR-Aus- und Weiterbildungen Stand 2017

Strukturierungen und Themen unterscheiden sich natürlich von Anbieter zu Anbieter und in den verschiedenen Fachprüfungarten. Prüfen Sie die Qualität eines Anbieters bzw. Lernplanes auch hinsichtlich Themenaktualität und -relevanz und im Bezug zur HR-Praxis.

Vor allem in den Bereichen Recruiting und Personalentwicklung, die starken Veränderungen unterworfen sind, erkennt man jeweils schnell, wie aktuell ein Lernplan ist. Die kursiv formatierten Begriffe sind Beispiele, bei denen man die Aktualität besonders gut beurteilen kann.

 

Personalmarketing
Personalplanung
Personalkosten
Recruiting
Rekrutierungskanäle
Arbeitsmarkt

Personalentwicklung
Organisation und Planung
Lernarten und -methoden
E-Learning
Schweizer Bildungssysteme

Arbeitsrecht
Arbeitsvertragsrecht
Arbeitsrecht
Arbeitszeitszeitmodelle
Zusammenarbeit
Arbeitsrecht in der Praxis

Compensation Management
Gehaltswesen
Lohnpolitik
Lohnabrechnung
Vegütungssysteme
Sozialversicherungen

Internationals HR-Management
Unternehmenskultur
Diversity
Entsendungen
Internationale Arbeitsmärkte

Führung & Kommunikation
Arbeitspsychologie
Mitarbeiterbindung
Kommunikation
Motivation
Mitarbeiterbeurteilung
Mitarbeiterförderung
HR-Kennziffern

HR-Prozesse
HR-Aufbauorganisation
HR-Ablauforganisation (Workflows)
Digitalisierung im HR
Prozess-Effizienz
Digitale Transformation im HR

0 Kommentare zu “HR-Fachfrau und HR-Fachmann – wichtige Links zu Ausbildungen zu Prüfungsvorbereitungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.