Human Resource Management Personalentwicklung

So vielseitig kann man Fremdsprachen lernen

Die Arbeitswelt und mir ihr das HR wird immer globaler und damit das Erlernen von Fremdsprachen immer wichtiger. Auch in der Personalentwicklung, im internationalen Erfahrungsaustausch und bei Auslandentsendungen sind Fremdsprachen wichtig.

Die Möglichkeiten und Angebote zum Erlernen von Fremdsprachen ist gross. Oft ist eine Kombination der nachfolgend vorgestellten Techniken sinnvoll oder die eine Form (autodidaktisches Studium mit Büchern) als Vorbereitung für eine Vertiefung und Intensivierung (Auslandaufenthalt im Sprachgebiet).

Möglichkeiten des Fremdsprachen-Lernens

  • Sprachaufenthalt mit Familie oder in Untermiete
  • Autodidaktisches Studium mit mehreren Medien
  • Studium von Büchern und Lehrgängen
  • CD-ROM-Kurse
  • Lernfachzeitschriften in der Fremdsprache
  • Lernen mit Online-Tutoren beispielsweise via Skype
  • Teilnahme an Lern-Communities
  • Interaktive Onlinekurse
  • Abonnieren von Fremdsprachen-Newslettern
  • Temporäraufenthalt in Unternehmens-Niederlassung
  • Kombination von Weiterbildung und Fremdsprachenlernen
  • Besuch von Sprachschulen im Heimatland
  • Besuch von Konversationskursen
  • Engagieren eines Privatlehrers als Vorbereitung
  • Untermieter oder Mitarbeiter in zu lernender Sprache
  • TV- und Radio-Kanäle in der Fremdsprache
  • Fernstudium mit Online-Zusatzangeboten
  • Suche nach Chatpartnern mit beidseitigem Sprachinteresse
  • Engagieren von Sprach-Coaches, evtl. für Mitarbeitergruppen
  • Online-Vokabel-Training, evlt nach Lernkarteiensystem
  • Besuch von Sprachzirkeln oder Auslandangehörigen

Anwendungsbeispiel aus der Praxis

Anna B. ist eine Product Managerin, die oft nach Asien und in englischsprachige Länder reist und deshalb ihr Englisch verbessern will. Sie entscheidet sich dabei für einen variablen Lernmix, der Selbstlernen (online und mit CD-ROM) und persönliche Tutorenbetreuung (dieser macht Korrekturen, gibt Feedback und ermöglicht Kommunikation zu Fragen und Hausaufgaben) umfasst. Beispielsweise bei bevorstehenden Verhandlungen und Erfahrungsaustauschgruppen im Ausland werden dann in Präsenztrainings die aktuellen Themen dieser Ver-handlungen angegangen und vertieft.

Praxisnahe Anwendung der Sprache ist wichtig

Die Erfahrungen bestätigen, was sie schon immer wusste: Sprachen-E-Learning ist nur dann erfolgreich, wenn man die Sprache praxisnah anwenden kann, und zwar sprechend und schreibend – und sich in der Sprache dann auch in der Praxis austauschen kann. Dabei von qualifizierten Tutoren Hilfestellung und Motivation zu erhalten, rundet das Sprachenlernen ab und stellt eine permanente Erfolgs- und Fortschrittskontrolle sicher.

Fremdsprachen und das E-Learning

Dem Tutor stellt sie per E-Mail Fragen und im Diskussionsforum oder in eigens für Sie erstellten Blogs tauscht sie Erfahrungen und Lernempfehlungen mit anderen, auch ausländischen Teilnehmern, aus. Oder sie trifft sich im Chat, der aufgezeichnet, analysiert und in den Lernprozess eingebunden werden kann und bespricht mit Ihrem Online-Lehrer kostenfrei über Skype die Themen zum Präsenztraining.

 

 


Praxisratgeber zur Personalentwicklung   

Martin Tschumi – Umfang: 380 Seiten – Mit allen Arbeitshilfen und Checklisten auch auf CD-ROM – Erschienen im PRAXIUM Verlag, Zürich

Dieser Ratgeber überzeugt vom Personalentwicklungs-Konzept über Instrumente der Personalentwicklung bis zu Online-Learning-Methoden. Viele Vorlagen und Arbeitshilfen helfen bei der Umsetzung. Handlungsanweisungen, Fallbeispiele, Mustervorlagen, Umsetzungstipps und erfolgserprobte Fakten und Beispiele aus der Unternehmenspraxis stehen im Vordergrund. Hinzu kommt eine über 25 Folien umfassende fertig gestaltete, strukturierte und getextete Powerpoint-Präsentation zu den Kernelementen der Personalentwicklung und Excel-Analyse-Tools. Das Buch ist auf aktuellem Stand und bei Amazon das meistverkaufte Buch zum Thema.

  Mehr bei hrmbooks.ch                    Mehr bei amazon.de

Praxisratgeber zur Personalentwicklung              

 

0 Kommentare zu “So vielseitig kann man Fremdsprachen lernen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.