Human Resource Management Personalgewinnung

HR-Online-Präsenz: Analysieren Sie Ihre Stärken und Schwächen

Für das HRM mit vielfältigen Aufgaben wie Personalsuche, Arbeitgeber-Image, Auftritt im Arbeitsmarkt und mehr ist das Internet ein wichtiger Erfolgsfaktor. Diese Checkliste ermöglicht eine Stärken-Schwächen-Analyse Ihrer HR-Online-Präsenz.

  • Welche Stellenanzeigen-Texte sind online besonders erfolgreich?
  • Taugt Twitter als Rekrutierungskanal oder nicht?
  • Welches Netzwerk nutzen Sie für welche Zwecke ?
  • Wie gelingt Active Sourcing in Business-Netzwerken am besten?
  • Wie Sie sprechen junge Talente und qualifizierte Personen dort an?
  • Welche Touchpoints sind im Internet für Ihr HR relevant?
  • Haben Sie eine konkrete Social Media Strategie?
  • Welches sind Ihre wichtigsten Kriterien zur Wahl der Onlinemedien?
  • Welche Social Media-Kennzahlen sind wirklich relevant?
  • Wie gelingen Recruiting-Videos dynamisch und authentisch?
  • Wissen Sie das Wichtig im E-Recruiting zum Datenschutz ?
  • In welchen Onlinemedien sprechen Sie welche Bewerber wie an?
  • Haben Sie im Internet eine profilierte Arbeitgeber-Marke?
  • Wie nutzten Sie Arbeitgeber-Bewertungsplattformen zu Ihrem Vorteil?
  • Worauf muss man bei Online-Jobbörsen besonders achten?
  • Kenn Sie die Vorteile von Online-Mitarbeiterbefragungen?
  • Wie finden Ihre Jobausschreibungen in Stellenbörsen mehr Beachtung?
  • Welche Erfolgsfaktoren sind für Ihr Employer Branding im Internet relevant?
  • Wie vernetzt und verlinkt ist Ihre HR-Präsenz im Internet?
  • Wissen Sie, worauf es bei Aufbau und Struktur von Online-Texten ankommt?
  • Was kann das Content Marketing für Ihr HR leisten?
  • Kennen Sie die interessantesten Online-Lerninstrumente?
  • Welches sind die wichtigen Qualitätsfaktoren für digitale Personaldossiers?
  • Nutzen Sie das Suchmaschinenmarketing auch für die Personalgewinnung?
  • Wie Tablets als Instrument der Personalentwicklung eingesetzt werden können
  • Welche Kommunikation von Employer Brand-Leistungen ist besonders wirksam?
  • Haben Sie einen authentischen und glaubwürdigen Arbeitgeber-Auftritt?
  • Nutzen Sie die Chancen des Internets für Ihre Personalentwicklung?
  • Nutzen Sie Social Media im Bewerbungsprozess optimal?
  • Wie recherchieren Sie im Internet nach Top-Kandidaten?
  • Welche Inhalte suchen Bewerber auf Ihrer Karriere-Website?
  • Kennen Sie die arbeitsrechtlichen Aspekte der Internetnutzung?
  • Was können Sie heutzutage von einem Bewerbermanagementsystem erwarten?
  • In welche Richtung könnte sich das E-Recruiting der Zukunft entwickeln?

 


Praxishandbuch zur Online-Personalarbeit

Roland Meyer Umfang: 280 Seiten ISBN: 978-3-906092-29-4 – Mit CD-ROM, allen Arbeitshilfen und auch mit E-Book – Erschienen im PRAXIUM Verlag, Zürich

Themen und Kapitel: Karriere-Websites – Das Employer Branding im Internet – Personalentwicklung und digitales Lernen – Online-Learning-Tools – Social Media und die HR-Präsenz – Interne Internetnutzung und Kommunikation. Der Aufbau und die Pflege von Kandidaten- und Talentpools, spannende vielfach kostenlose Online-Lerntools, die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten von Tablets als Lerninstrumente, Arbeitsrechtliches zum Datenschutz, Social Learning, HR-Präsenz auf sozialen Netzwerken sind weitere Themenbeispiele.

  Mehr bei hrmbooks.ch               Mehr bei amazon.de

                 

 

 

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.