Arbeitszeugnisse

Sozialkompetenzen in Arbeitszeugnissen sind oft auswechselbar und nichtssagend

Zeugnisterstellung für Führungskräfte

Die nachfolgenden Textbausteine mit Schwerpunkt Sozialkompetenzen und Verhalten von Führungskräften sollen Ihnen konkrete Anregungen geben, wie diese aussagekräftiger, konkreter und individueller formuliert werden können.

Bewertungen und Beurteilungen in Arbeitszeugnisssen sind oft Softskills und als solche
sprachlich anspruchsvoll, nicht einfach vorzunehmen, zuweilen heikel und die Informationen im Gegensatz zu Leistungen auch nicht in der notwendigen objektiven Form vorhanden oder beschaffbar und daher auch sehr zeitaufwändig. Soweit ist dies verständlich und nachvollziehbar.

Doch dieses Defizit widerspricht gerade in einer Zeit, in der die Teamfähigkeit, die emotionale Intelligenz, die Sozialkompetenzen im Allgemeinen und die Kommunikationsfähigkeiten im Besonderen zu Recht stärker gewichtet werden als früher, nicht den veränderten Anforderungen. Die nachfolgenden Textbausteine sollen Ihnen einige konkrete Anregungen geben.

Beispiele von Zeugnis-Textbausteinen

„Seine charismatische Persönlichkeit und sein vorbildliches Engagement, seine natürliche Autorität und sein team- und unternehmensorientiertes Denken und Handeln machten ihn zu einem nicht nur beliebten, sondern auch geachteten Vorgesetzten. Er bereitete Entscheidungen stets sehr gründlich vor und setzte sie mit Überzeugungskraft sowie Glaubwürdigkeit um“.

„Er verstand es immer wieder, aus motivierten und fähigen Mitarbeitenden ein leistungsorientiertes und harmonisches Team zu bilden. Unter seiner Führung entwickelte sich die Abteilung zu einer der leistungsfähigsten und innovativsten unseres Unternehmens“.

„In ihrer Abteilung herrschte jederzeit eine von Offenheit, Kreativität und konstruktiver Kritik geprägte Arbeitsatmosphäre. Sie delegierte Aufgaben, regelte Kompetenzen und Verantwortung und förderte so die Selbstständigkeit und das Engagement ihrer Mitarbeitenden auf eine für unser Unternehmen absolut vorbildliche Weise“.

„Die ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten, ihr souveränes Verhalten sowie ihre absolute Zuverlässigkeit und Loyalität führten dazu, dass sie von Vorgesetzten und Mitarbeitenden gleichermassen geschätzt und respektiert wurde“.

„Herrn Musters Verhalten und seine Sozialkompetenzen gegenüber Mitarbeitenden und Kunden waren stets vorbildlich. Er trug wesentlich zu einem motivierenden Betriebsklima bei und leistete einen nachhaltigen Beitrag für eine erfolgsorientierte Teamarbeit“.

„Herr Muster trug die Verantwortung für fünf Mitarbeitende, die ihn seiner natürlichen Autorität wegen respektierten und schätzten. Er verstand es, seine Mitarbeitenden für Zielsetzungen und gemeinsame Aufgaben zu begeistern“.

„Herr Muster hat ein positives und von Respekt gekennzeichnetes Menschenbild und es gelang ihm damit, zu seinen Mitarbeitern ein ausserordentlich starkes Vertrauensverhältnis aufzubauen und sie für Ziele nicht nur zu gewinnen, sondern zu begeistern. Herr Muster führte nicht mit Zahlen und Kennziffern, sondern mit Visionen, Werten und Inhalten“.

„Über seine fachliche Qualifikation hinaus zeichnet sich Herr Müller durch eine ausgeprägte kommunikative Kompetenz aus. Dies kam nicht nur den Mitarbeitern der von ihm geleiteten Abteilung zugute, die er stets zu höchster Leistung motivierte. Herr Müller war bei allen Vorgesetzten, Kollegen und Mitarbeitern durch seine aufgeschlossene Art gleichermassen äusserst beliebt und geschätzt“.

Bei Google wird am häufigsten zum Thema Arbeitszeugnisse übrigens wie folgt gesucht:
Arbeitszeugnisse Code, Arbeitszeugnisse Muster, Arbeitszeugnis Vorlage, Arbeitszeugnis interpretieren. Daher versuchen wir auch in den kommenden Beiträgen, vor allem diesen Themenbereich zu fokussieren.


Das Buch zum Thema

Zeugnisterstellung für Führungskräfte     

Franz Messmer – Erschienen im PRAXIUM-Verlag, Zürich – ISBN 3952389455
CHF 52.00 mit CD-ROM und vielen Musterzeugnissen

Kommentierte und klar strukturierte Arbeitszeugnisse für Führungskräfte mit vielen Textbausteinen für individuelle, aussagekräftige und stil- und rechtssicher abgefasste Arbeitszeugnisse mit vielen auch modernen Berufen – alle Musterzeugnisse auch auf CD-ROM.

  Mehr bei hrmbooks.ch         Mehr bei amazon.de

           

 

0 Kommentare zu “Sozialkompetenzen in Arbeitszeugnissen sind oft auswechselbar und nichtssagend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.