Ziel und Zweck dieses Blogs



PRAXIUM, der Fachverlag für das Personalwesen und die HR-Buchhandlung hrmbooks.ch bieten Ihnen mit diesem Blog eine kostenlose Informationsdienstleistung - teilweise mit Buchauszügen - und somit auch die faktische Möglichkeit, das Verlagsangebot kennenzulernen.

______________________________________________________________________

Profitieren Sie jetzt auf hrmbooks.ch:

Ab Kauf von zwei Büchern erhalten Sie "Lern- und Bildungsmethoden in der Personalentwicklung" im Wert von Fr. 29.90 kostenlos dazu
!

______________________________________________________________________


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de

27.8.15

Mehr Schlagfertigkeit: 12 erfolgserprobte und einfache Techniken

Es ist der Wunsch vieler, an Schlagfertigkeit zu gewinnen und Angriffe souveräner und selbstsicherer zu kontern. Doch Schlagfertigkeit kann man schon mit einigen wenigen Techniken und adäquaten Verhaltensweisen für viele Situationen lernen.

26.8.15

HR-Link der Woche: Inhalte und Aufbau von Stellenbeschreibungen

Stellenbeschreibungen können als strukturell weitestgehend standardisierbares Werkzeug der Personalarbeit betrachtet werden. Aufbau und Inhalte bereiten oft Schwierigkeiten. Dieser Beitrag in Perwiss.de informiert klar und konkret darüber.

25.8.15

Kennzahlen für das Personalwesen - ein wichtiger Kompass für bessere Entscheidungen

Die folgenden wichtigen Fragen stellen sich Personalleiter und Geschäftsführer oft. Das Buch aus dem PRAXIUM-Verlag  gibt Antworten, und zwar praxisnah, umsetzungsorientiert und immer mit dem Fokus auf die die HR- und Unternehmenspraxis.

20.8.15

Diese Führungsleistungen gehören in das Arbeitszeugnis

Diese Frage ist in der Praxis gar nicht so einfach zu beantworten. Welche Leistungen in einem Arbeitszeugnis genannt und bewertet werden sollen, hängt von verschiedenen Faktoren ab.

19.8.15

HR-Link der Woche: Expertenchat zum Thema Arbeitszeugnis

Das Thema Arbeitszeugnis löst immer wieder Verunsicherung aus. Im SRF-Chat wurden interessante, auch arbeitsrechtliche Fragen gestellt, die auch für HR-Leute aufschlussreich sein oder die eine oder andere Wissenslücke füllen können.

18.8.15

Systematische Mitarbeiterbeurteilungen und Zielvereinbarungen

Dieses Buch beinhaltet viele Formulare, Beurteilungsbögen, Mitarbeiterbeurteilungs-Formulierungen und Beurteilungsmuster und ist für die Praxis der Personalbeurteilung besonders nutzenstiftend. Alle Vorlagen sind auch auf CD-ROM enthalten.

13.8.15

Bewerbertage – eine taugliches Recruiting-Instrument?

Bewerbertage sind wie in der klassischen PR der Tag der offenen Tür, eigentlich ein interessantes Instrument. Sie sollen das Informationsbedürfnis beider Seiten befriedigen und ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglichen.

12.8.15

HR-Link der Woche: Sinn zählt mehr denn Status

Christiane Strubel, HR bei der Digitalagentur Razorfish, nimmt interessante und pointierte Stellung zu mehrereren wichtigen Fragen, die aufhochen lassen. Unsere Meinung: Weil sie zutreffen und auf den Punkt kommen.

5.8.15

Link der Woche: Körpersprache in Interviews - was Gesten verraten

Was die Sprache nicht zeigen kann oder will, bringt der Körper zum Ausdruck. Deshalb kann die Körpersprache in Interviews hilfreich sein, um beispielsweise wichtige Widersprüche festzustellen, die warnen oder auf versteckte Unstimmigkeiten hinweisen.

4.8.15

HR-Kennzahlen: Vorgehen beim Eruieren von Kennzahlen

Die Wahl der wirklich relevanten Kennzahlen ist gar nicht so einfach. Deshalb ist es besonders wichtig, systematisch und zielorientiert vorzugehen. Zu beachten sind dabei folgende Faktoren.

30.7.15

Zeugniserstellung: Wichtige Hilfsmittel und Unterlagen

Bei Zeugnissen von langjährigen Angestellten und Führungskräften oder Mitarbeitern mit Expertenfunktionen können zahlreiche Unterlagen und Informationen helfen, Zeugnisse präziser, lückenloser und objektiver zu verfassen.

29.7.15

HR-Link der Woche: Der Recruiting-Blog von Hays

Hays ist ein weltweit führender Personaldienstleister für die Rekrutierung von hoch qualifizierten Spezialisten. Deren Blog bietet interessante HR-Themen und Beiträge, die auch anspruchsvolle Leser und HR-Professionals interessieren dürfte.

28.7.15

So funktionieren Mitarbeiterempfehlungsprogramme

Wenn gute Bewerber knapp sind und der Wettbewerb um die besten Talente tobt, ist ein professionelles Mitarbeiter-Empfehlungsmanagement unumgänglich. Dieser Beitrag zeigt, was dabei zu beachten ist.

23.7.15

Stellenbeschreibungen: Planungsschritte und Prozessablauf

Die Planungsvorbereitungen, die involvierten Mitarbeiter und der Aufwand sind weitgehend eine Frage der Unternehmensgrösse, des Stellenwertes von Stellenbeschreibungen, der Unternehmensorganisation und der Phase der Entwicklung von Stellenbeschreibungen.

22.7.15

HR-Link der Woche: 5 Tipps, wie Sie die wahren Talente erkennen

Talente zu finden, ist keine Frage des Managements. Sondern eine von Sinn für Relevanz, emotionale Intelligenz und vor allem des Wissens, was ein Talent denn wirklich ausmacht und weshalb es für das Unternehmen ein solches ist.

20.7.15

Das sind sie: Die 10 verheerendsten Motivationskiller

Es gibt viele Faktoren, welche die Mitarbeitermotiviation hemmen oder gar zerstören. Doch einige richten besonders grossen Schaden an und sollten unbedingt vermieden werden. Welche dies sind, erfahren Sie hier.

16.7.15

Mitarbeiterbefragungen: Verständlichkeit und Klarheit der Frageformulierungen

Sind Fragen unklar, unpräzise oder stiften sie gar mehr Verwirrung als Klarheit, leidet darunter die Qualität der Antworten und Ergebnisse.

15.7.15

HR-Link der Woche: Die Zukunft der Arbeit

Eine hervorragende und hochinteressante Sammlung von Beiträgen zur Arbeitswelt der Zukunft bietet das Frauenhofer Institut auf seiner Website. Wir meinen: Pflichlektüre für alle HR-Leute und an der Thematik Interessierten.

14.7.15

Müssen oder dürfen Krankheiten im Arbeitszeugnis erwähnt werden?

Darüber herrscht häufig Unsicherheit. Nun fällte das Bundesgericht vor einiger Zeit ein Urteil, welches mehr Klarheit schafft. Mehr dazu und wie das Wohlwollen und Fairness dennoch aufrechterhalten und Konflikte vermieden werden können, erfahren Sie in diesem Beitrag.

9.7.15

Wie man Ihre Stellenanzeigen im Internet findet

Potenzielle Bewerber werden von Online-Jobportalen mit verschiedenen Möglichkeiten der Suche unterstützt. Worauf aber sollten Sie achten, damit Ihre Stelleanzeigen von ihnen gefunden werden und im Ranking nach oben kommen?

8.7.15

HR-Link der Woche: WhatsApp und Personalmarketing - funktioniert das?

Dass WhatsApp in der Bewerberansprache funktioniert und bei Nutzern gut ankommt, hat ein bekannter TV-Kanal bewiesen. Wer sonst noch Erfolg hat damit, erfahren Sie in diesem Beitrag.

7.7.15

Beurteilungskriterien zur Auswahl motivierter Mitarbeiter

Die Motivativierbarkeit wird bei der Einstellungen neuer Mitarbeiter viel zu selten unter die Lupe genommen. Diese Übersicht verhilft bei der Personalauswahl zu weiteren Beurteilungskriterien motivierter und motivierbarer Kandidaten.

2.7.15

Digitale HR-Kompetenz: 10 Ideen, was Sie konkret dafür tun können

Digitale Kompetenzen werden immer wichtiger, in der Arbeitswelt im Allgemeinen und im HR im Besonderen. Doch wo soll man was machen, was ist wichtig und was nicht und wie vermeidet man, sich zu verzetteln? Die folgenden konkreten Anregungen helfen weiter.

1.7.15

HR-Link der Woche: Naht das Ende der alten Bürowelt?

Arbeiten, wann und wo die Angestellten wollen: Die Unternehmen Post, SBB und Swisscom forcieren zusammen mit Privaten flexible Arbeitsmodelle. Mit Stellungnahmen und Erfahrungen aus den Unternehmen im Artikel von tagesanzeiger-online.

30.6.15

Die kluge Mitarbeiterführung: Persönlichkeitsförderung inklusive


Persönlichkeitförderung ist kluge Mitarbeiterförderung, weil sie ganzheitlich vorgeht und einen wichtigen Beitrag auch zur Erkennung von Potenzialen leistet. Wie man dies kann und worauf dabei zu achten ist, verrät dieser Beitrag.

25.6.15

Lernen durch Online-Recherchen und Webinare

Das eigene Recherchieren von Wissen und Lernstoffen im und aus dem Internet ist eine Methode, mit der man das Internet als Wissens- und Informationsmedium handzuhaben und zugleich die Techniken des Recherchierens erlernt.

24.6.15

HR-Link der Woche: Die HR-Themenseite bei Wikipedia

Wikipedia ist eine umfangreiche Online-Enzyklopädie geworden, welche zu Recht das Vertrauen von immer mehr Nutzern geniesst. Dass es auch Themenseiten gibt, wissen nur wenige - und es gibt sie auch zum Human Resource Management.

23.6.15

Laufbahn-Coaching in der Personalentwicklung

Die Personalentwicklung und Mitarbeiterförderung nimmt im Coaching einen besonders hohen Stellenwert ein. Es wird oft auch von dieser Sparte aus organisiert, initiiert oder ist von der Zuständigkeit her dort angesiedelt.

22.6.15

Das Touchpoint-Barcamp: Eine neue Form von Grussgruppenveranstaltung

Wer unternehmerisch handelnde Mitarbeiter will, muss diese auch unternehmerisch arbeiten lassen. Das „Wollen“ der Beschäftigten ist dann am besten sicherzustellen, wenn sie aus eigenem Antrieb sagen, wie sie die Dinge in Zukunft anpacken werden. Touchpoint-Barcamps bieten dazu reichlich Gelegenheit.

18.6.15

Stellenbeschreibungen: So beschreiben Sie Tätigkeiten und Aufgaben präzise

Zu genauen, vollständigen und aussagekräftigen Stellenbeschreibungen gehören nicht nur treffende Substantive und Verben, sondern auch das Einbeziehen möglichst vieler Aspekte, die zur Konkretisierung und Klarheit beitragen. Solche finden Sie untenstehend.